30.05.2012

Konrad-Adenauer-Gymnasium, Bonn

Heute haben Schüler des Konrad-Adenauer-Gymnasiums der Stadt Bonn Inhalte für die Zeitkapsel erstellt. Beteiligt waren 12 Schüler der neunten Klassen sowie der Philosophiegrundkurs der 10 Klasse.

Zunächst erhielten die Jugendlichen eine anschauliche Einführung in das Thema Zeitkapsel durch Dr. Christian Peitz als Vertreter des LVR-LandesMuseum Bonn. Im Anschluss waren sie selbst gefragt: Was macht Dein Leben im Jahre 2012 aus?

In Arbeitsgruppen erstellten die Schüler Texte, die sich an Fragen wie "Wie sieht es bei Dir zu Hause aus? Was machen die einzelnen Familienmitglieder an einem Wochentag oder am Wochenende?", "Welche Dinge sind für Dich heute von besonderer Wichtigkeit?" oder auch "Was bedeutet Geld für Dich?" entlanghangelten.

Wer noch Zeit und Lust hatte, konnte auch noch seine persönliche Utopie des Lebens in Bonn im Jahre 2044 auf das säurefreie Papier bannen.

Alle diese Beiträge werden am 14. Juni in die Zeitkapsel eingelegt werden.

Noch mehr Bilder gibt es hier.

Was ist eine Zeitkapsel?

Eine Zeitkapsel ist ein Behälter zur Aufbewahrung von Gegenständen oder Informationen, die der Nachwelt ein repräsentatives Bild des Lebens zu einer bestimmten Zeit geben sollen.
Weiterlesen »
 

Informationen zum
Neubau am Friedensplatz 1